Unser Espressomobil macht Station auf dem Ludwigsburger Wochenmarkt

Was war das für ein gelungener Vormittag gestern in Ludwigsburg auf dem Wochenmarkt!

Bei eisigen Temperaturen und mit Schnee im Gepäck haben wir gemeinsam mit dem Ludwigsburger Verein Tragwerk e.V (Verein für Chancengleichheit) unseren Standplatz bei der Stadtkirche in Ludwigsburg startklar gemacht.

Nachdem dann aber so langsam die Sonne ihre Strahlen entsandt hat, liefen sowohl die Kaffeemaschine als auch die Baristas auf Hochtouren.

Viele kleine und große glückliche Gesichter konnten wir bei den Besuchern beobachten, die sich leckere Kakao- und Espressospezialitäten bei kurzweiligen Gesprächen an unserem Standplatz schmecken ließen.

Auch Herr Oberbürgermeister a.D. Hans Jochen Henke war ein begeisterter Kunde – es war herrlich mit anzusehen, wie schnell die Baristas mit ihm und den anderen Besuchern ins Gespräch kamen.

Besonders gefreut haben wir uns über einen Überraschungsbesuch der Streetbunnycrew, die gleich noch eine Osterüberraschung für die Baristas im Gepäck dabeihatten.

Die Spenden, die wir an diesem Tag gemeinsam eingenommen haben, wurden zwischen den beiden Vereinen gleichmäßig verteilt. Wir danken Tragwerk e.V. für die großartige Organisation des Standplatzes für das Espressomobil und dass wir dieses Event gemeinsam wuppen konnten.

Unser Barista Mara macht seit November 2021 ein Praktikum im Café L’ink am Marktplatz, das von Tragwerk e.V. betrieben wird. Dieser Praktikumstag ist für Mara in ihrem Alltag das Highlight der Woche.

Wir freuen uns, dass 46PLUS mit dem Wochenmarkt-Event in Ludwigsburg seine Fühler in dieser Region ausstrecken konnte